Quantcast
Channel: Kommentare zu: Demokratie statt Solidarität
Viewing all articles
Browse latest Browse all 3

Von: Sebastian Müller

Previous Von: Bill
0
0

“Und es ist real, dass GR erst NACH der Austeritätspolitik eine einigermaßen ausgeglichenes Leistungsbilanz hat. Das Minus vorher hat GR in die jetzige Misere geführt.”

Das sich die Leistungsbilanz bzw die Außenhandelsbilanz wieder angeglichen hat, liegt nicht an der plötzlich so tollen Wettbewerbsfähigkeit der Griechen. Die Exporte sind nicht mehr geworden, sondern durch die verheerende Austeritätspolitik ist schlicht die Binnennachfrage zusammengebrochen. Allein deswegen die Angleichung. Das Minus der Griechen ist aber auch das Plus der Anderen. Eine ausgeglichene HB obliegt also auch deutscher Verantwortung, die in der Währungsunion alle anderen Niederkonkurrieren. Deutschland müsste aber in einer funktionierenden EU an Wettbewerbsfähigkeit verlieren.


Viewing all articles
Browse latest Browse all 3

Latest Images

Trending Articles



click here for Latest and Popular articles on Mesothelioma and Asbestos


Latest Images